Veranstaltungen 2007

Sportlicher Wettstreit und die verschiedenen Facetten der alten polynesischen Kultur prägen die vielfältigen Veranstaltungen Französisch Polynesiens. Besucher dürfen gerne mitfeiern – zum Beispiel beim großen Kulturfestival Heiva I Tahiti - oder auch mitmachen, wie etwa beim jährlichen Marathonlauf. Warum nicht eine dieser Veranstaltungen zum Anlass für eine Südsee-Reise nehmen?

Mai
ganzer Monat
"Me"-Feier
Wohltätigkeitsveranstaltung der protestantischen Kirche, bei der in jeder Pfarrei aller Bezirke Französisch Polynesiens an den Maisonntagen Gelder gesammelt werden. Die Feier hat grosse Bedeutung für alle Protestanten, denn dies ist die einzige Einnahmequelle für ihre Religionszugehörigkeit. Diese Gelder finanzieren nicht nur die protestantische Kirche, sondern auch Hilfsaktionen für die Ärmsten unter den Armen. Am Ende der Feier wird von den Gläubigen ein grosses tahitianisches Essen zubereitet, um jedem Einzelnen für seine Spende zu danken.


10. - 12. Mai
Gedenkfeier zur Ankunft der "Bounty"
Historisch getreue Nachbildung der Landung der Meuterer der Bounty auf der Insel Tubuai (Austral-Archipel), die als erste Europäer Fuss auf dieser Insel setzten, anhanden von Büchern, Fotos sowie einen Film über die Bounty. Kostproben lokaler Spezialitäten, kunsthandwerkliche Ausstellungen und Wettbewerbe bereichern dieses dreitägige Ereignis.


26. Mai
Raid Moorea, 4. Auflage
Wettkampf auf Moorea. Teilnahme einzeln oder im Team. 3 Sportarten: Kajak (5 km), Mountainbike (20 km) und Gebirgslauf (10 km). Kontakt: moorea@sjs.pf , www.sjs.pf




Juni
27.06 - 01.07
Internationales Golf-Open
Veranstaltet auf dem Golfplatz von Atimaono Olivier Breaud in Mataiea, Tahiti. Kontakt: sdap.do.it@mail.pf


Juni/Juli
Heiva I Tahiti
Die grösste Zusammenkunft von Tanz- und Sängertruppen in Tahiti und seinen Inseln findet auf dem To'ata-Platz in Papeete statt. Kontakt: contact@heivanui.pf


Juni/Juli
Heiva-Fest des Kunstgewerbes
Grosse Kunsthandwerk-Ausstellung zum Thema "Polynesische Legenden", bei dem Künstler aller Archipele Französisch Polynesiens zusammenkommen. Ein lebendiges Zeugnis der neuen Blüte der polynesischen Kultur, einem Hoffnungsträger für zukünftige Generationen. Kontakt: mteihotaata@tahiti-tourisme.pf




September
02. - 13. Sept.
Tahiti Nui Cup
Regatta auf den Inseln unter dem Winde. Speziell für Teilnehmer werden auf Raiatea, Tahaa und Bora Bora Kulturveranstaltungen organisiert und entspannende Momente geboten. www.tahitinuicup.com


01. - 23. Sept.
Taapuna Master
Viertägige Surf-Meisterschaften auf Tahiti (Punnauia)


23. September
Painapo-Raid
Gebirgslauf in Moorea in 3er Teams


25. - 30. September
Taapuna Pro
Zweitägige Surf-Meisterschaften auf Tahiti (Punaauia)


27. September
Internationaler Tag des Tourismus




Oktober
13.10 - 02.11.
Hawaiki Nui Va'a
Inseln Unter-dem-Winde. Va'a (Kanurennen) ist die traditionelle Sportart. Über 100 Kanus wetteifern zwischen den Inseln Huahine, Raiatea, Tahaa und Bora Bora (geplante Ankunft an der Spitze von Matira). ftvaa@ifrance.com / http://www.hawaihinuivaa.pf/


27. Oktober
Tour du Rotui
Wettlauf von 15 km um den Berg Rotui auf Moorea.




Dezember
01. Dezember
Grüner Rotui Triathlon
Eine sportliche Veranstaltung mit 3 Disziplinen: Schwimmen (400 m), Rad (8 km), Wettlauf (4 km)


24. Dezember
Weihnachts- und Sylvesterfeier






Bitte wählen Sie:

Insel

Kategorie